NACHRICHTEN  Ticker : NACHRICHTEN  Ticker

Rosicky zur Behandlung in der Heimat

Spielmacher Tomas Rosicky ist zur Behandlung seiner Achillessehnenprobleme zurück nach Tschechien geflogen. Der Spielmacher vom FC Arsenal fehlte beim Training am Montag in Breslau und soll in Prag eingehend untersucht werden. Bereits an diesem Dienstag wird der 31-Jährige aber wieder zum Team stoßen. Mit Blick auf einen Einsatz am Donnerstag im Viertelfinale gegen Portugal zeigte sich Rosicky aber wenig optimistisch: „Es gibt eine Chance, doch die ist sehr klein.“ dpa

Geldstrafe und Sperre für Bendtner

Dänemarks Stürmer Nicklas Bendtner ist vom europäischen Fußballverband Uefa wegen unerlaubter Werbung bei der 2:3-Niederlage gegen Portugal mit einer Strafe von 100 000 Euro belegt worden. Zudem erhält der 23-Jährige eine Sperre von einem Pflichtspiel. Bendtner hatte nach seinem Tor zum 2:2 seine Shorts ein Stück weit heruntergezogen. Auf seiner Unterhose war daraufhin ein Schriftzug eines irischen Wettanbieters zum Vorschein gekommen. dapd

Klitschko kritisiert ukrainische Regierung

Der ukrainische Box-Weltmeister Witali Klitschko hat die ukrainische Regierung scharf kritisiert: „Die Ukraine ist langsam auf dem Weg zur Diktatur“, sagte der 40-Jährige am Sonntag bei einer Veranstaltung zur Aufklärung und Prävention von Aids in Kiew. Die Inhaftierung der Oppositionellen Julia Timoschenko sieht er als politisch motiviert: „Das ist kein demokratischer Weg.“ dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben