NACHRICHTEN  Ticker : NACHRICHTEN  Ticker

Zehn Real-Spieler im Halbfinale

Die EM ist bislang auch eine Erfolgsgeschichte von Real Madrid. Gleich zehn Spieler des aktuellen Spanischen Meisters stehen in den Kadern der Halbfinalisten, so viele wie von keinem anderen Team der Welt. Spanien stellt mit Iker Casillas, Xabi Alonso, Sergio Ramos, Alvaro Arbeloa und Raul Albiol fünf Real-Profis, für Portugal sind Cristiano Ronaldo, Pepe und Fabio Coentrao im Einsatz, zudem stehen die deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira in Madrid unter Vertrag. Insgesamt war Real mit elf Akteuren ins Turnier gegangen, lediglich der Franzose Karim Benzema musste die Heimreise antreten. dapd

Eusebio nach Schwächeanfall stabil

Portugals Fußball-Legende Eusebio befindet sich nach einem Schwächeanfall in stabilem Zustand. Dies teilte das Krankenhaus in Posen mit, in das der frühere Star von Benfica Lissabon am Samstag eingeliefert worden war. Zuvor war Eusebio im Hospital einer kardiologischen Untersuchung unterzogen worden. Der 70-Jährige hatte am Samstag über Unwohlsein geklagt, bereits dreimal seit Dezember 2011 hatte sich Eusebio im Krankenhaus wegen Herzbeschwerden behandeln lassen müssen. dpa

Portugal: Pepe und Coentrao wieder fit

Die Portugiesen Pepe und Fabio Coentrao haben das Training wieder aufgenommen. Die beiden Verteidiger hatten am Samstag wegen leichter Probleme die öffentliche Übungseinheit vorzeitig abbrechen müssen, standen am Sonntagmorgen aber wieder auf dem Trainingsplatz. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben