NACHRICHTEN  Ticker : NACHRICHTEN  Ticker

Spaniens Linksverteidiger Alba zu Barça

Der spanische Nationalspieler Jordi Alba wechselt für rund 14 Millionen Euro zum FC Barcelona. Am Donnerstag einigte sich der spanische Vizemeister mit Albas bisherigem Verein, dem FC Valencia, auf die Rückkehr des 23-Jährigen, der bereits zu Juniorenzeiten für Barcelona spielte. Alba wird nach einer erfolgreichen medizinischen Untersuchung in der kommenden Woche einen Vertrag für fünf Jahre erhalten, in Valencia lief sein Kontrakt noch bis 2013. Während der EM hatte der dynamische Spieler auf der linken Außenbahn auf sich aufmerksam gemacht. Alba gehört bei der Europameisterschaft zur Stammformation des Titelverteidigers, Nationaltrainer Vicente del Bosque ließ ihn bislang in allen fünf Partien durchspielen. dapd

Casillas-Freundin aufgeregt

Für Heiterkeit und eine Reihe böser Kommentare hat TV-Reporterin Sara Carbonero nach dem Halbfinalkrimi bei der Fußball-EM zwischen Spanien und Portugal gesorgt. Die

Lebensgefährtin von Spaniens Torwart Iker Casillas fragte nach dem Elfmeterdrama Andrés Iniesta in einem Interview: „Hättest Du auch gerne einen Strafstoß geschossen?“ Der Barça-Profi antwortete verdutzt: „Ja, aber ich habe doch den zweiten Elfmeter geschossen...“ Die Reporterin entschuldigte

ihren Patzer mit den Worten: „Ich war wohl so aufgeregt, dass ich nicht hingeschaut habe.“ dpa

Halbfinale bricht TV-Rekord in Spanien

Das Elfmeterschießen im Halbfinalspiel zwischen Spanien und Portugal war die meistgesehene Übertragung in der spanischen TV-Geschichte. Wie die Nachrichtenagentur Efe berichtete, schauten sich mehr als 18,1 Millionen Zuschauer das 13 Minuten dauernde Elfmeterdrama zwischen den Nachbarländern an. Dies entspreche einer Einschaltquote von 83,3 Prozent. Die 90 Minuten der regulären Spielzeit hatten 14,2 Millionen TV-Zuschauer (Quote: 75,3 Prozent) an den Bildschirmen verfolgt. In der Verlängerung stieg die Zuschauerzahl auf 16,5 Millionen (77,1 Prozent). dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben