Sport : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Goldener Ball für Cristiano Ronaldo

Portugals Nationalspieler Cristiano Ronaldo ist in Paris zum Gewinner des „Goldenen Balls“ und damit zu Europas Fußballer des Jahres 2008 gewählt worden. Der Stürmer von Manchester United setzte sich in der Entscheidung von Sportjournalisten aus aller Welt vor Lionel Messi (FC Barcelona) durch. dpa

Schalke: Assauer zeigt kein Mitleid Unruhe ohne Ende beim kriselnden FC Schalke 04: Vor dem Uefa-Cup-Spiel heute bei Twente Enschede (20.45 Uhr) meldete sich auch Ex–Manager Rudi Assauer zu Wort. Im „Express“ fällte er ein vernichtendes Urteil über seinen Nachfolger Andreas Müller sowie die übrigen Schalker Vereinsbosse. „Die haben es doch selbst verbockt. Warum sollte ich da Mitleid haben?“, sagte Assauer. dpa

Huntelaar-Wechsel zu Real perfekt

Der niederländische Nationalspieler Klaas-Jan Huntelaar wechselt in der Winterpause endgültig von Ajax Amsterdam zu Real Madrid. Der 25-jährige Stürmer erhält einen Vertrag bis 2013. Die Ablösesumme soll etwa 20 Millionen Euro betragen. Huntelaar kuriert derzeit noch einen Bänderriss im linken Fuß aus. dpa

LEICHTATHLETIK

Mikitenko läuft gegen Radcliffe

Titelverteidigerin Irina Mikitenko vom TV Wattenscheid wird sich am 26. April beim London-Marathon starker Konkurrenz stellen. Auch die Weltrekordhalterin Paula Radcliffe aus Großbritannien, Olympiasiegerin Constantina Tomescu- Dita aus Rumänien und Weltmeisterin Catherine Ndereba aus Kenia haben ihre Startzusage gegeben. Tsp

VOLLEYBALL

SCC muss auf Zachrich verzichten

Jaromir Zachrich wird dem heutigen Bundesligaspiel des SC Charlottenburg besonders entgegengefiebert haben. Schließlich ist sein ehemaliger Klub SG Eltmann der Gegner (19 Uhr, Sömmeringhalle). Zachrichs Vorfreude war vergebens. Unlängst im Pokalspiel gegen Kriftel hat sich der Mittelblocker einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen und fällt wochenlang aus.Tsp

EISHOCKEY

Kölner Haie entlassen den Trainer

Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey-Liga haben Cheftrainer Clayton Beddoes wegen Erfolglosigkeit entlassen. Der bisherige Haie-Torwarttrainer Rupert Meister ist der Nachfolger. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar