Sport : NACHRICHTEN

TISCHTENNIS

3B im Champions-League-Halbfinale

Die Frauen von 3B Berlin haben bei ihrer Premiere in der Champions League das Halbfinale erreicht. Das Team gewann sein sechstes und letztes Spiel der Gruppe B gegen Italiens Meister Sterilgarda Castel Goffredo vor 120 Zuschauern in der Anton-Saefkow-Halle mit 3:1. In der Runde der besten Vier treffen die 3B-Frauen jetzt auf den Sieger der Gruppe A Linz AG Froschberg aus Österreich mit Ex-Europameisterin Lia Jiu. Das Hinspiel in Berlin findet am 30. Januar statt. Tsp

HANDBALL

THW Kiel siegt auch in Flensburg

Rekordmeister THW Kiel demütigt die Bundesliga-Konkurrenz weiter. Die Kieler gewannen das Prestigeduell bei der SG Flensburg-Handewitt 37:29 (17:16). Die weiterhin als einziger Bundesligist ungeschlagenen Kieler gewannen erstmals seit sechs Jahren wieder bei dem lokalen Konkurrenten. „Ich habe dem THW bereits vor drei Monaten zur Meisterschaft gratuliert, dieses Team ist nicht zu schlagen“, sagte Flensburgs Coach Kent-Harry Andersson. dpa

FUSSBALL

WM-Vergabe im Doppelpack

Die Weltmeisterschaften 2018 und 2022 werden vom Weltverband Fifa gleichzeitig vergeben, um den Ausrichtern damit eine längere Zeit der Vorbereitung zu geben. Das hat das Exekutivkomitee der Fifa am Samstag bei seiner Sitzung in Tokio beschlossen. Demnach wird es ein gemeinsames Bewerbungsverfahren geben, das im Dezember 2010 entschieden wird. dpa

EISSCHNELLLAUF

Pechstein mit Vier-Strecken-Sieg

Claudia Pechstein hat bei den deutschen Meisterschaften einen überlegenen Vier-Strecken-Sieg gelandet und ihren sechsten Titel im Mehrkampf gewonnen. Vor nur 36 Zuschauern im Berliner Sportforum war die 36 Jahre alte Berlinerin der Konkurrenz hoch überlegenen und erkämpfte ihren insgesamt 13. nationalen Titel. „Nach ihren zwei Erfolgen am Freitag gewann sie am Samstag auch die 1500 Meter in 1:58,54 und die 5000 Meter in 7:09,77 Minuten souverän.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben