Sport : NACHRICHTEN

SKI NORDISCH

Teichmann gewinnt in Nove Mesto Axel Teichmann hat seinen zweiten Sieg bei der Tour de Ski gefeiert. Der Langläufer gewann in Nove Mesto (Tschechien) die 15 Kilometer klassisch vor dem Norweger Martin Johnsrud Sundby. Im Freistil-Sprint kam der Deutsche aus Bad Lobenstein am Donnerstag nur bis zum Viertelfinale und wurde 23. In der Gesamtwertung liegt Teichmann danach auf Rang fünf, 55,9 Sekunden hinter dem weiterhin führenden Schweizer Dario Cologna. Tobias Angerer dagegen verlässt wegen einer Erkältung die Tour de Ski. dpa

EISHOCKEY

Dynamo Moskau holt Spengler-Cup

Dynamo Moskau hat zum zweiten Mal den Spengler-Cup gewonnen. Die Russen schlugen Team Canada in Davos 5:3 (1:0, 2:2, 2:1). Die Tore für den Sieger schossen Petr Cajanek (3), Iwan Neprejaew und Maxim Petuschko. Für die Kanadier trafen der frühere Berliner Mickey Dupont und Nat Domenichelli. dpa

PFERDESPORT

Nimczyk sichert sich den Goldhelm

Michael Nimczyk hat als jüngster deutscher Trabrennfahrer den Goldhelm gewonnen. Zum Saisonabschluss ging der 22-Jährige aus Willich am Niederrhein in Dinslaken bei fünf Starts zwar leer aus, sicherte sich aber mit 177 Jahreserfolgen die Trophäe für den besten deutschen Berufsfahrer. „In dieser Saison lief beinahe alles rund“, sagte Nimczyk, der erst seit zwei Jahren die Profilizenz besitzt. dpa

FUSSBALL

Gerrard trainiert wieder

Der englische Nationalspieler Steven Gerrard, der nach einer Schlägerei wegen Körperverletzung angeklagt ist, hat beim FC Liverpool wieder das Training aufgenommen. Gerrard muss sich mit zwei weiteren Angeklagten am 23. Januar vor Gericht verantworten. Er soll in der Nacht zum Montag in einer Bar an einer wüsten Schlägerei beteiligt gewesen sein. dpa

BASKETBALL

Nowitzki kehrt zurück, Dallas siegt

Mit dem nach einer Sperre zurückgekehrten Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA die Minnesota Timberwolves mit 107:100 besiegt. Zwar lagen die Mavericks zwischenzeitlich 29 Punkte zurück, starteten dann aber eine erfolgreiche Aufholjagd. Nowitzki steuerte 24 Punkte und 13 Rebounds bei. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar