Sport : NACHRICHTEN

BIATHLON

Kati Wilhelm wird Dritte

Die dreimalige Olympiasiegerin Kati Wilhelm hat beim Weltcup-Sprint in Antholz Platz drei belegt. Die Norwegerin Tora Berger siegte über die 7,5 Kilometer vor der Weißrussin Darja Domra tschewa. dpa

FUSSBALL

Union verpflichtet Welm

Drittligist 1. FC Union Berlin nahm bis zum Saisonende Mischa Welm unter Vertrag. Der 24-jährige Defensivmann spielte zuletzt bei VfR Aalen und war bereits in seiner Jugend für den 1. FC Union aktiv. Zu den Stationen Welms gehören auch Energie Cottbus, 1860 München und Wacker Burghausen. mko

HANDBALL

Frauen-Bundestrainer tritt zurück

Armin Emrich ist als Bundestrainer der Frauen-Nationalmannschaft zurückgetreten. Verbandspräsident Ulrich Strombach warf den Vertretern der Klubs Mobbing gegen Emrich vor. Die Vorwürfe wies die Liga zurück. „Das ist an den Haaren herbeigezogen“, konterte Kay-Sven Hähner, der Vizevorsitzende des Ligaverbandes HBVF. dpa

RADSPORT

Berlin will Bahn-WM 2012

Berlin bewirbt sich um die Bahnrad-Weltmeisterschaft 2012. Dies gab Pat McQuaid, der Präsident des Radsport-Weltverbandes UCI, in Berlin bekannt. Berlins Konkurrenten um die WM sind Melbourne, Los Angeles und eine noch nicht feststehende Stadt in Japan. „Berlin hat eine gute Infrastruktur und gute Organisatoren“, sagte McQuaid dem Tagesspiegel. „Ich sehe kein Problem bei der Bewerbung.“ Die UCI wird spätestens im September entscheiden, wo die WM ausgetragen wird. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben