Sport : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Fifa setzt sich gegen Wada durch

Der Welt-Fußballverband (Fifa) hat sich nach monatelangem Streit gegen die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) durchgesetzt. Die Aufenthaltsorte von Spitzenspielern für Dopingproben dürfen bis 2010 kollektiv für die ganze Mannschaft gemeldet werden. Die Meldepflicht für Einzelpersonen gilt nur in Sonderfällen. Besondere Brisanz hat die Urlaubsregelung. Demnach müssen Profis in den Ferien nicht mehr jederzeit zur Verfügung stehen. In allen anderen Sport-Verbänden gilt dagegen dauerhafte Meldepflicht. Tsp

Thon und Schalke trennen sich

Nach insgesamt 23 Jahren beim FC Schalke 04 verlässt Olaf Thon den Klub zum 31. Juli. Der ehemalige Nationalspieler sah sich nach Schalker Angaben nicht länger in der Lage, den Klub glaubwürdig und überzeugend vertreten zu können, wenn in sportlichen Fragen auf seine Erfahrung und Kompetenz nicht zurückgegriffen werde. Thon war zuletzt als Berater des Vorstands tätig. dpa

TENNIS

Lisicki besiegt Venus Williams

Sabine Lisicki hat beim Turnier in Charleston das Viertelfinale erreicht. Die 19 Jahre alte Berlinerin gewann gegen die ehemalige Weltranglistenerste Venus Williams (USA) 6:4, 7:6 (7:5). dpa

BASKETBALL

Nowitzki trifft auf San Antonio

Durch ein 95:84 gegen die Houston Rockets sind Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks am letzten Spieltag der regulären NBA-Saison noch auf Platz sechs der Western Conference vorgestoßen. Die Mavericks spielen in der ersten Play-off-Runde gegen San Antonio. dpa

RADSPORT

Armstrong startet beim Giro

Lance Armstrong wird nach seinem Schlüsselbeinbruch beim Giro d''Italia starten. Der siebenmalige Tour-de- France-Sieger habe den Organisatoren der Rundfahrt seinen Start bestätigt, berichtet die „Gazzetta dello Sport“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben