Sport : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Rostock besiegt Kaiserslautern 5:1

Der FC Hansa Rostock hat in der Zweiten Bundesliga den 1. FC Kaiserslautern überraschend klar 5:1 (2:0) besiegt. Kaiserslautern wurde von den aggressiven Rostockern vor allem in der ersten halben Stunde förmlich überrannt, die mit ihrem dritten Heimsieg in Serie einen weiteren Schritt auf dem Weg zum Klassenverbleib machten. „Das war ein grandioser Sieg, aber wir sind noch nicht durch“, sagte Hansa-Coach Andreas Zachhuber. Nach dem Spiel haben nach Polizeiangaben 50 Hansa-Fans Polizisten in der Nähe des Stadions angegriffen.dpa

Juve darf doch vor Publikum spielen

Juventus Turin darf sein Spiel in der Serie A gegen Lecce nun doch vor Publikum austragen. Das Nationale Olympische Komitee Italiens (Coni) hob die Strafe des Fußballverbandes im Rassismus-Skandal vorläufig auf. Wegen rassistischer Fan-Sprechchöre gegen den farbigen Profi Mario Balotelli von Inter Mailand war Juventus zu einem Heimspiel vor leeren Rängen verurteilt worden. Der Klub hatte Einspruch eingelegt. dpa

MOTORSPORT

Streit zwischen Fia und Ferrari

Die vom Internationalen Automobilverband Fia beschlossene Budgetgrenze für 2010 hat zu einem Streit zwischen Fia und Ferrari geführt. Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hatte das freiwillige Etatlimit von rund 45 Millionen Euro nach Informationen von „auto, motor und sport“ zu verhindern versucht. In einem Brief an Fia-Präsident Max Mosley drohte Ferrari demnach, die Neuregelung mit einem Veto zu blockieren. dpa

EISHOCKEY

DEB-Team unterliegt Dänemark 1:3

Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der WM in der Schweiz die vierte Niederlage im vierten Spiel kassiert. In der ersten Partie der Abstiegsrunde unterlag das Team Dänemark 1:3 (1:1, 0:0, 0:2). Das Tor für die Deutschen erzielte NHL-Profi Christoph Schubert. dpa

DOPING

Mayer aus U-Haft entlassen

Der ehemalige österreichische Skilanglauf- und Biathlon-Trainer Walter Mayer ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Ihm wird vorgeworfen, mit Dopingmitteln gehandelt und Leistungssportler gedopt zu haben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben