Sport : NACHRICHTEN

BASKETBALL

Dallas Mavericks vor Play-off-Aus

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben im Play-off-Halbfinale der Western Conference auch das dritte Spiel gegen die Denver Nuggets verloren und stehen vor dem Aus. Dallas kassierte in letzter Sekunde eine 105:106-Niederlage und liegt damit in der „Best-of-seven“-Serie mit 0:3 in Rückstand. Nowitzki erzielte immerhin 33 Punkte. Auf der Gegenseite war Chauncey Billups mit 32 Punkten bester Werfer. dpa

BOXEN

Huck verteidigt mit K. o. den EM-Titel

Profi Marco Huck aus Bielefeld bleibt Europameister im Cruisergewicht. Der 24- Jährige bezwang in Bamberg vor 4000 Zuschauern den Ukrainer Witali Rusal mit technischem K. o. in der fünften Runde und feierte in seinem 26. Kampf den 25. Sieg. Huck will nun unbedingt einen weiteren WM-Kampf bestreiten. Seinen bisher einzigen verlor der Wahl-Berliner im Dezember 2007 in Bielefeld gegen den Amerikaner Steve Cunningham. dpa

FUSSBALL

Wieder Blamage für Real Madrid

Eine Woche nach dem 2:6 gegen den designierten spanischen Meister FC Barcelona musste sich Real Madrid beim FC Valencia 0:3 geschlagen geben. Nach zwei Meisterschaften in Folge bleiben die Madrilenen diese Saison ohne Titel. Barcelona konnte am späten Sonntagabend (nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe) mit einem Heimsieg über den FC Villarreal den Titelgewinn drei Spieltage vor Saisonschluss perfekt machen. dpa

Manchester United weiter souverän

Englands Meister Manchester United ist dem dritten Titel in Serie ein Stück näher gekommen. Das Team schlug den Stadtrivalen Manchester City 2:0 und eroberte zwei Spieltage vor Schluss die Tabellenführung vom FC Liverpool zurück. Die Reds hatten bereits am Sonnabend West Ham United 3:0 besiegt. Manchester führt in der Premier League mit drei Punkten und braucht aus den kommenden zwei Spielen vier Punkte, um die 18. Meisterschaft vorzeitig zu schaffen.  dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben