Sport : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Rostock vergibt 3:1-Führung

Hansa Rostock ist am Dienstag im Abstiegskampf der Zweiten Liga nicht über ein 3:3 gegen den FC Augsburg hinausgekommen. Die Rostocker führten nach einem 0:1-Rückstand bereits mit 3:1, ehe sie in der letzten Viertelstunde noch zwei Tore kassierten. Hansa steht als 14. zwei Punkte vor dem Relegationsplatz. Im Aufstiegskampf siegte Alemannia Aachen 1:0 gegen Kaiserslautern. dpa

Straka tschechischer Nationalcoach

Der ehemalige Bundesliga-Profi Frantisek Straka wird tschechischer Nationaltrainer. Der 50 Jahre alte Straka spielte in den 90er Jahren in der Bundesliga für Mönchengladbach und Rostock. dpa

LEICHTATHLETIK

Istaf verpflichtet vier Olympiasieger

Mit der Verpflichtung von vier Olympiasiegern hat das Istaf den ersten Schritt unternommen, das am besten besetzte Meeting seiner Geschichte zu werden. Am 14. Juni werden im Berliner Olympiastadion die Russin Jelena Isinbajewa (Stabhochsprung), die US-Amerikanerin Sanya Richards (400 Meter), der Äthiopier Kenenisa Bekele (5000 Meter) und der Norweger Andreas Thorkildsen (Speerwurf) starten. Tsp

RADSPORT

Astana erhält Frist bis 31. Mai

Der Weltverband UCI hat der Mannschaft Astana bis zum 31. Mai Zeit gegeben, ihre finanziellen Probleme zu lösen. Die UCI habe dem kasachischen Verband einen Brief mit einer Warnung vor einem Lizenzentzug geschrieben, sagte Team-Manager Johan Bruyneel. Am 31. Mai endet der Giro d’Italia , bei dem auch der siebenmalige Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong für Astana fährt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben