Sport : NACHRICHTEN

HANDBALL

Arzneimissbrauch in der Bundesliga?

Zwei dänische Spieler werfen deutschen Spitzenklubs Missbrauch von Arzneimitteln vor. Lars Krogh Jeppesen sprach gegenüber der Zeitung „Politiken“ von einer ständigen Verabreichung schmerzstillender Mittel bei seinem ehemaligen Klub THW Kiel. Sein Ex-Nationalmannschaftskollege Lasse Boesen von der SG Flensburg-Handewitt berichtete, dass er über sieben Jahre das für Rheumakranke entwickelte Präparat Voltaren genommen habe, um Schmerzen durch ständige Überbelastung zu unterdrücken. dpa

FORMEL 1

Ferrari unterliegt vor Gericht

Im Budgetstreit hat Ferrari vor Gericht eine Niederlage erlitten. Der Antrag des Teams auf eine einstweilige Verfügung gegen das von Fia-Präsident Max Mosley vorgelegte Regelwerk für 2010 wurde abgelehnt. Im Fahrerlager löste Ferrari zudem Kopfschütteln mit einem auf der Team-Homepage veröffentlichten Rundumschlag gegen alle potenziellen Neueinsteiger-Teams aus. -urm

TENNIS

Debakel für Rainer Schüttler

Beim World Team Cup in Düsseldorf hat das deutsche Team einen schweren Rückschlag erlitten. Rainer Schüttler verlor gegen Robin Söderling in nur 45 Minuten mit 0:6, 0:6, dadurch ging Schweden im Endspiel der Roten Gruppe 1:0 in Führung. dpa

BASKETBALL

Niederlage für Cleveland

Die Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James haben in den Play-offs der NBA die erste Niederlage kassiert. Zum Finalauftakt in der Eastern Conference unterlagen sie trotz 49 Punkten von James 106:107 gegen die Orlando Magic. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar