Sport : NACHRICHTEN

PFERDESPORT

Ehning gewinnt beim CHIO

Beim CHIO in Aachen gewann der zweimalige Weltcupsieger Marcus Ehning aus Borken das Springen mit Siegerrunde. Im Sattel von Plot Blue setzte er sich vor fast 40 000 Zuschauern nach fehlerfreiem Ritt in 44,38 Sekunden vor Pénélope Leprevost aus Frankreich mit Mylord (44,72) und dem in Niederlanden lebenden Deutschen Daniel Deußer mit Ornella (46,11) durch. dpa

BASKETBALL

Jackson bleibt Trainer der Lakers

Phil Jackson bleibt für ein weiteres Jahr Coach der Los Angeles Lakers in der nordamerikanischen Profiliga NBA. Der mit zehn Meistertiteln erfolgreichste Trainer in der NBA startet damit beim Titelverteidiger in seine 19. NBA-Saison. dpa

GOLF

Kaymer behält Siegchance

Martin Kaymer aus Mettmann bleibt nach drei Runden bei den Open de France ein Siegkandidat. Vor der Finalrunde liegt er in Paris hinter dem Argentinier Rafa Echenique (202) mit 203 Schlägen auf dem Par 71-Kurs im Le Golf National auf Platz zwei. dpa

HOCKEY

Frauen verlieren Trophy-Test in Perth

In der Vorbereitung auf die in einer Woche beginnende Champions Trophy in Sydney hat das deutsche Frauen-Team eine Testspiel-Niederlage erlitten. In Perth verlor die noch nicht voll akklimatisierte Mannschaft von Bundestrainer Michael Behrmann vor 1500 Zuschauern die erste von zwei Partien gegen Australien mit 0:2 (0:1). dpa

FUSSBALL

FC Bayern rügt Ribéry

Bayern München hat Franck Ribéry gerügt und will seine Spieler mit einem Verhaltenskatalog disziplinieren. „Den Spielern sollen Grenzen gezeigt werden, die nicht überschritten werden dürfen. Öffentlich darf man sich so nicht äußern“, sagte Sportdirektor Christian Nerlinger in einem Interview mit der Münchner „tz“ Nerlinger reagierte damit auf Ribérys öffentlich vorgetragenen Wunsch, den deutschen Rekordmeister vorzeitig zu verlassen und zu Real Madrid zu wechseln. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben