Sport :  NACHRICHTEN 

BEACHVOLLEYBALL

Goller/Ludwig verlieren EM-Finale

Sara Goller und Laura Ludwig haben bei der Europameisterschaft die erfolgreiche Titelverteidigung verpasst. Nach der Vergabe von drei Matchbällen verlor das Duo aus Hamburg im EM-Finale in Sotschi (Russland) gegen die klaren Außenseiter Inguna Minusa und Inese Jursone aus Lettland mit 1:2 (18:21, 21:17, 15:17). Wegen einer Adduktorenzerrung musste Weltmeister Julius Brink das Spiel um Bronze mit Erfolgspartner Jonas Reckermann absagen und sich mit dem vierten Platz begnügen. dpa

TENNIS

Davis-Cup: Finale Spanien - Kroatien

Tschechien und Titelverteidiger Spanien bestreiten im Dezember das Davis-Cup-Finale. Beide Teams qualifizierten sich bereits nach den Doppeln im Halbfinale für das Endspiel, weil sie jeweils uneinholbar 3:0 in Führung lagen. Die Tschechen siegten in Kroatien in Porec, im anderen Halbfinale hatte Spanien in Murcia gegen Außenseiter Israel ebenfalls keine Probleme. dpa

LEICHTATHLETIK

Fall Semenya: Ärzte-Rat ignoriert

Südafrikas Verband (Asa) hat erstmals bestätigt, bereits vor der WM einen Geschlechtstest bei Caster Semenya vorgenommen zu haben. Außerdem räumte der Verband ein, Empfehlungen seiner eigenen Mediziner ignoriert zu haben, die spätere 800-Meter-Weltmeisterin in Berlin nicht starten zu lassen. Beides gab Asa- Präsident Leonard Chuene in Pretoria bekannt. Chuene entschuldigte sich dafür, den Test bislang dementiert zu haben. Er habe Semenyas Privatsphäre schützen wollen. dpa

DLV-Vize Eike Emrich hört auf

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) muss sich einen neuen Vizepräsidenten für den Bereich Leistungssport suchen. Amtsinhaber Eike Emrich kandidiert beim Verbandstag im November nicht mehr. Der Rückzug des 52 Jahre alten Professors hat berufliche Gründe. Emrich erklärte, sich „künftig wieder verstärkt der volkswissenschaftlichen Erforschung globaler ökonomischer Phänomene widmen“ zu wollen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben