Sport : NACHRICHTEN

WETTSKANDAL

DFB sperrt Zweitliga-Schiedsrichter

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat gegen den Zweitliga-Schiedsrichter-Assistenten Cetin Sevinc eine Schutzsperre verhängt. Notwendig geworden sei dies, da die Staatsanwaltschaft Bochum Ermittlungen gegen ihn wegen möglicher Spielmanipulationen eingeleitet haben soll, teilte der DFB mit. dpa

SKI NORDISCH

Sieben deutsche Springer nominiert

Vizeweltmeister Martin Schmitt steht an der Spitze des deutschen Aufgebotes für die Vierschanzentournee der Skispringer. Neben dem 31-Jährigen nominierte Bundestrainer Werner Schuster Michael Uhrmann, Michael Neumayer, Andreas Wank, Pascal Bodmer, Stephan Hocke und Neuling Richard Freitag. dpa

Olympia ohne Frauen-Skispringen

Die Skispringerinnen um Vize-Weltmeisterin Ulrike Gräßler (Klingenthal) dürfen endgültig nicht an den olympischen Winterspielen in Vancouver teilnehmen. Kanadas Oberster Gerichtshof wies am Dienstag in Ottawa ohne Angabe von Gründen den Antrag auf eine Anhörung ab. Der Supreme Court war die letzte Instanz für die Skispringerinnen, die seit Mai 2008 versuchten, ihren Start in Vancouver juristisch durchzusetzen. dpa

GOLF

Langer erneut bester US-Senior

Bernhard Langer ist in den USA zum zweiten Mal nach 2008 zum Spieler des Jahres auf der Champions Tour der über 50-jährigen Profis gewählt worden. Der 52 Jahre alte Schwabe setzte sich mit einem Preisgeld von 2,139 Millionen Dollar gegen seine amerikanischen Konkurrenten John Cook und Fred Funk durch. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar