Sport : NACHRICHTEN

319535_0_c7982551.jpg
Foto: dpadpa

FUSSBALL

Kündigung von Falko Götz rechtens

Das Arbeitsgericht Kiel hat festgestellt, dass die fristlose Kündigung von Trainer Falko Götz beim Drittligisten Holstein Kiel im vergangenen Jahr rechtens war. Der ehemalige Trainer von Hertha BSC war entlassen worden, nachdem er einen Kieler Spieler geschlagen hatte. Mehrere Spieler bestätigten die Tätlichkeit vor Gericht. dpa

Afrika-Cup: Kamerun im Viertelfinale

Kamerun hat das Aus beim Afrika-Cup knapp vermieden. Das Team um Samuel Eto’o zog durch ein 2:2 gegen Tunesien als Zweiter der Gruppe D ins Viertelfinale ein. Den Gruppensieg sicherte sich Sambia durch ein 2:1 gegen Gabun. dpa

TENNIS

Haas weiter, Lisicki ausgeschieden

Thomas Haas hat durch ein 4:6, 6:4, 6:3, 1:6, 6:3 gegen den Serben Janko Tipsarevic die dritte Runde der Australian Open erreicht. Ausgeschieden in Melbourne sind hingegen Benjamin Becker, Michael Berrer sowie Andrea Petkovic, Kristina Barrois, Julia Görges und Sabine Lisicki. Die Berlinerin Lisicki unterlag der Italienerin Alberta Brianti mit 6:2, 4:6, 4:6.dpa

EISKUNSTLAUF

Sechstes EM-Gold für Pluschenko

Olympiasieger Jewgeni Pluschenko aus Russland hat in Tallinn seinen sechsten EM-Titel geholt. Nach vier Jahren Wettkampfpause gewann der 27-Jährige mit 255,39 Punkten vor dem Schweizer Stephane Lambiel (238,54) und Brian Joubert (236,45) aus Frankreich. Stefan Lindemann aus Erfurt wurde Neunter. dpa

SKI NORDISCH

Ackermann verzichtet auf Olympia

Ronny Ackermann verzichtet auf den Start bei den Spielen in Vancouver. Der Nordische Kombinierer gab seine Absage wegen Formschwäche bekannt.dpa

PFERDESPORT

Härtere Kontrollregeln verabschiedet Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat neue Anti-Doping- und Medikationskontrollregeln beschlossen, die zum 28. April in Kraft treten sollen. Neu ist eine Liste mit rund 70 Substanzen, die nicht nur im Wettkampf, sondern auch im Training verboten sein sollen. tja

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben