NÄCHSTER HERTHA-GEGNER : Falko Götz nach Aue?

Am Freitag kommt der FC Erzgebirge Aue zum nächsten Spiel ins Olympiastadion, und er bringt vielleicht einen ganz besonderen Gast mit. Der frühere Hertha-Trainer Falko Götz zählt zu den Favoriten auf die Nachfolge von Karsten Baumann, der in Aue nach dem 0:0 am Samstag gegen den MSV Duisburg entlassen worden war. Der 51 Jahre alte Götz hatte zuletzt als Nationaltrainer von Vietnam gearbeitet und war zuvor beim damaligen Drittligisten Holstein Kiel entlassen worden, weil er in der Kabine angeblich gegen einen Spieler tätlich geworden war. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben