Nationalmannschaft : Löw und Ballack vereinbaren Aussprache

Bundestrainer Löw und Kapitän Ballack wollen sich treffen. Die Aussprache soll "so schnell wie möglich" erfolgen, teilt der DFB mit.

München Im Konflikt zwischen Bundestrainer Joachim Löw und Michael Ballack wird es zu der vom Chefcoach der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geforderten Aussprache mit dem Kapitän kommen. Löw und Ballack hätten sich am Donnerstagabend in einem Telefonat auf ein Treffen verständigt, teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit. "Es wurde vereinbart, sich so schnell wie möglich zu treffen und ein Vier-Augen-Gespräch zu führen", berichtete Mediendirektor Harald Stenger. Details wie Zeitpunkt und Ort wurden nicht genannt. Löw hatte nach der öffentlichen Kritik Ballacks an seinem Kurs und seinen Personalentscheidungen auf einem Treffen in Deutschland bestanden. (ae/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben