Nationalmannschaft : Tasci verletzt - Odonkor nachnominiert

Bundestrainer Joachim Löw hat David Odonkor für die anstehenden Länderspiele gegen Wales und Rumänien nachnominiert. Der Spanien-Legionär ersetzt den Stuttgarter Serdar Tasci, der wegen Adduktorenbeschwerden passen muss.

070904odonkor
David Odonkor -Foto: ddp

KölnNach der Absage von Tasci nehmen am Fitnesstest der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Köln nur noch 27 Spieler teil. David Odonkor von Betis Sevilla wurde in den 22-köpfigen Kader für die Duelle gegen Wales und Rumänien berufen.

Bereits am Montagabend hatte der Schalker Gerald Asamoah seine Teilnahme absagen müssen. Der 28-Jährige hat eine allergische Reaktion auf Lebensmittel gezeigt und musste deshalb kurzfristig zur Beobachtung ein Krankenhaus aufsuchen. (mit sid)

0 Kommentare

Neuester Kommentar