NBA : Auf Nowitzki ist Verlass

Die Dallas Mavericks haben in der NBA den vierten Sieg in Folge gelandet. Superstar Dirk Nowitzki war ausnamsweise nicht bester Werfer, dennoch erreichte er eine beachtliche Quote.

Dirk Nowitzki
Nicht aufzuhalten: Nowitzki und seine "Mavericks" setzen Siegesserie fort. -Foto: AFP

MemphisDeutschlands Basketball-Idol Dirk Nowitzki bleibt der zuverlässigste Korbjäger der Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA. Beim 103:84-Sieg über die Memphis Grizzlies war der Würzburger mit 20 Zählern und elf Rebounds zwar nicht bester Werfer seines Teams, erreichte aber schon zum 14. Mal in Folge die 20-Punkte-Marke.

"Wir haben die Grizzlies schon im ersten Viertel um ihr Selbstvertrauen gebracht. Wenn einem so etwas passiert, kommt man natürlich in Schwierigkeiten", analysierte Nowitzki, dessen Mannschaft auch ohne die verletzten Stars Devin Harris und Jerry Stackhouse nach einem frühen 33:19 die Führung nicht mehr abgab.

Auf ihren vierten Sieg in Serie konnten die "Mavs" fast schon Wetten abschließen, da die Texaner im 2004 eingeweihten Forum von Memphis noch nie verloren haben. Die letzten Niederlage in Memphis kassierte Dallas am 12. Februar 2004 in der alten Pyramid-Arena. Bester Mavericks-Werfer beim 13. Sieg gegen die Grizzlies in Serie war Josh Howard mit 26 Punkten. Insgesamt verwerteten die Gäste 54 Prozent ihrer Würfe.

Nach dem zwölften Sieg in den letzten 14 Begegnungen muss Dallas auch die kommenden drei Spiele auswärts bestreiten und dabei zu den Boston Celtics, Detroit Pistons und Orlando Magic reisen. "Das wird ein harter Trip", sagte Nowitzki vor den Gastspielen bei den drei Divisions-Spitzenreitern der Eastern Conference. Im Westen ist Dallas mit 31 Siegen aus 44 Saisonspielen Zweiter der Southwest Division hinter den New Orleans Hornets (32/44). (mbo/sid)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben