NBA : Chris Paul verlängert bei den Clippers

Basketball-Superstar Chris Paul hat seinen Vertrag bei den Los Angeles Clippers erst einmal mündlich verlängert.

Der zweimalige Olympiasieger einigte sich mit dem kalifornischen Club aus der Profiliga NBA auf einen mit rund 107 Millionen US-Dollar dotierten Kontrakt über fünf Jahre, schrieb die Internetseite „espn.com“ am Montag. Sein Agent Leon Rose bestätigte die Übereinkunft.
„ÌM IN!!! #CLIPPERNATION“, twitterte der Aufbauspieler. Der Vertrag muss allerdings noch unterschrieben werden, da dies in der NBA erst ab dem 10. Juli möglich ist. Auch die Dallas Mavericks von Dirk Nowitzki waren an einer Verpflichtung des 28-Jährigen interessiert gewesen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar