NBA : Dallas verliert vorletztes Saisonspiel

Die Dallas Mavericks haben ihr vorletztes Saisonspiel in der NBA verloren.

Das Team des deutschen Basketballers Dirk Nowitzki musste sich am Montag (Ortszeit) in eigener Halle den Memphis Grizzlies mit 97:103 geschlagen geben. Mit 26 Punkten war Nowitzki bester Werfer der Mavericks; Vince Carter steuerte 22 Zähler bei. Bei den Gästen traf Jerryd Bayless (19) am häufigsten. Dass die Mavericks erstmals seit 13 Jahren nicht in den Playoffs der nordamerikanischen Profiliga dabei sein würden, stand schon vorher fest. Nach dem letzten Vorrundenspiel an diesem Mittwoch gegen die New Orleans Hornets beginnt für Dallas die Sommerpause. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar