NBA : Dallas verspielt Sieg zum Play-off-Start

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks sind mit einer unnötigen Niederlage in die NBA-Playoffs gestartet

Der Meister von 2011 vergab am Sonntag nach einer deutlichen Führung im Schlussabschnitt bei den San Antonio Spurs mit 85:90 die mögliche Überraschung zum Achtelfinal-Auftakt. Nowitzki zeigte mit elf Punkten eine schwache Leistung und traf nur vier seiner 14 Feldwürfe. Bester Werfer für die Mavs war Devin Harris mit 19 Zählern, bei den Spurs ragte Altstar Tim Duncan (27) heraus. Die zweite Partie der Best-of-seven-Serie findet am Mittwoch (Ortszeit) erneut beim topgesetzten Team der Western Conference statt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar