NBA: Der Favorit kommt ins Rollen : Lakers holen ersten Saisonsieg

Die Startruppe aus Los Angeles hat ihre Niederlagenserie gestoppt. Nach drei Niederlagen zum Saisonauftakt ließen die Lakers den Detroit Pistons keine Chance.

Ich dunke Sie. Kobe Bryant (links) siegte mit den Lakers.
Ich dunke Sie. Kobe Bryant (links) siegte mit den Lakers.Foto: dapd

Aufatmen bei den Los Angeles Lakers: Nach drei Niederlagen zum Saisonauftakt fuhr das Team um Superstar Kobe Bryant in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA den ersten Sieg ein. Gegen die Detroit Pistons gewannen die Lakers vor heimischem Publikum 108:79 (62:34).

Den Grundstein für den Erfolg legte der 16-malige Meister bereits im ersten Viertel, in dem er bereits auf 31:13 davonzog. Zugang Dwight Howard war mit 28 Punkten vor 18.997 Zuschauern im Staples Center der überragende Mann bei LA, Bryant kam trotz einer Fußverletzung auf 15 Zähler und acht Assists. Bei Detroit war Jonas Jerebko mit 18 Punkten bester Werfer. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben