NBA-Finale : Miami siegt und gleicht aus

Meister Miami Heat hat sich eindrucksvoll im Titelrennen der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA zurückgemeldet.

Am Sonntag (Ortszeit) kam das Team aus Südflorida im zweiten Spiel der nach dem Format „Best of Seven“ ausgespielten Finalserie zu einem ungefährdeten 103:84-Heimsieg gegen die San Antonio Spurs.

Drei Tage nach der 88:92-Niederlage zum Auftakt lag Miami zur Pause mit 50:45 vorn und entschied anschließend mit einem 33:5-Zwischenspurt innerhalb von acht Minuten die Partie vorzeitig zu seinen Gunsten. Bester Werfer bei den Gastgebern war Mario Chalmers mit 19 Punkten, LeBron James kam diesmal lediglich auf 17 Zähler. Für San Antonio erzielte Danny Green die meisten Punkte (17). Die kommenden drei Partien werden in San Antonio ausgetragen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben