NBA-Finals : Spurs mit Kantersieg in Spiel Drei

Die San Antonio Spurs liegen in den Finalspielen der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA wieder vorn.

Die Texaner besiegten am Dienstag (Ortszeit) Titelverteidiger Miami Heat überraschend klar mit 113:77 und führen die Best-of-Seven-Serie mit 2:1 an. Nach einer 50:44-Halbzeitführung dominierten die Gastgeber den zweiten Durchgang fast nach Belieben, erlaubten Miami nur 33 Punkte und stellten mit 16 verwandelten Drei-Punkte-Würfen einen neuen NBA-Endspielrekord auf.

Auf Seiten des Meisters war Superstar LeBron James ein Totalausfall und erzielte für ihn indiskutable 15 Punkte. Bei den Spurs ragten Danny Green (27 Zähler) und Ersatzmann Gary Neal (24) heraus. Die vierte Finalpartie wird am Donnerstag ebenfalls in San Antonio ausgetragen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben