NBA-Finalserie : Miami Heat gleichen aus

Die Miami Heat haben in den Finalspielen der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA zum 2:2 ausgeglichen.

Der Meister aus Südflorida gewann die vierte Partie der best-of-seven-Serie bei den San Antonio Spurs deutlich mit 109:93. Nach einem Pausenstand von 49:49 setzte sich Miami vor allem dank der überragenden LeBron James (33 Punkte) und Dwyane Wade (32) entscheidend ab. Bei San Antonio kam von den Führungsspielern Tim Duncan auf 20 Zähler, Spielmacher Tony Parker (15) und Manu Ginobili (5) blieben jedoch hinter den Erwartungen zurück. In Spiel fünf haben die Spurs am Sonntag erneut Heimrecht. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben