NBA : Neunter Sieg in Serie für Dennis Schröder

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks seinen neunten Sieg in Serie in der NBA gefeiert.

Die Haks gewannen am Freitag (Ortszeit) gegen Orlando Magic mit 87:81. Schröder kam auf fünf Punkte, bester Werfer seines Teams war Paul Millsap mit 23 Zählern. In der Eastern Conference der nordamerikanischen Profiliga bleibt Atlanta Zweiter.

Im Duell zwischen den Los Angeles Lakers und den San Antonio Spurs feierten die Lakers mit dem 112:110 nach Verlängerung einen überraschenden Auswärtssieg. Superstar Kobe Bryant erzielte 22 Punkte und dürfte damit schon im nächsten Spiel am Sonntag in Minnesota den legendären Michael Jordan (32 292) in der ewigen Punkte-Rangliste einholen. Acht Zähler fehlen Bryant (32 284) noch, um mit dem Drittplatzierten Jordan gleichzuziehen. Angeführt wird das Ranking von Kareem Abdul-Jabbar (38 387) vor Karl Malone (36 928). (dpa)

Deutsche Sportler in den US-Profiligen
Dirk Nowitzki. Die Basketballlegende aus Würzburg gehört mit seinen 2,13 Metern zu den besten Spielern des Basketballsports. Die Nummer 41 spielt seit 1999 bei den Dallas Mavericks und wurde 2011 zum Sportler des Jahres in Deutschland gewählt. Im selben Jahr gewann Nowitzki mit seinem Team als erster Deutscher das NBA-Finale und wurde dort auch zum besten Spieler gewählt.Weitere Bilder anzeigen
1 von 16Foto: dpa
06.11.2014 15:18Dirk Nowitzki. Die Basketballlegende aus Würzburg gehört mit seinen 2,13 Metern zu den besten Spielern des Basketballsports. Die...

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben