NBA : Spurs stoppen Aufholjagd der Mavericks

Der deutsche Basketball-Star Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks sind bei ihrer Aufholjagd in der nordamerikanischen Profiliga NBA von den San Antonio Spurs gestoppt worden.

Die Mavs unterlagen beim Top-Team der Western Conference denkbar knapp mit 91:92. Damit kassierten die Texaner nach vier Siegen in Folge wieder eine Niederlage.
Nowitzki war mit 21 Punkten und elf Rebounds wieder bester Akteur seiner Mannschaft, stand aber im Schatten von Spurs-Superstar Tim Duncan, der auf 28 Punkte und 19 Rebounds kam. Mit 30 Siegen und 34 Niederlagen ist Dallas derzeit das zehntbeste Team im Westen und wäre nach aktuellem Stand nicht für die Playoffs qualifiziert. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben