NEUE PREISE : Bundesliga für 9 Euro

Hertha BSC wirbt für das Spiel am Samstag gegen den VfL Wolfsburg mit einer besonderen Aktion: Die Berliner bieten ab jetzt für den Rest der Saison 40 000 Plätze für neun Euro an. „So günstig kann man nirgendwo anders Fußball-Bundesliga live miterleben“, sagt Herthas Geschäftsführer Ingo Schiller. Die Plätze auf der Tribünenseite kosten 19 beziehungsweise 29 Euro. Ausgenommen sind Topspiele, in der Vorrunde sind das Spiele gegen Dortmund und den FC Bayern. In der letzten Saison hatte Hertha mit durchschnittlich 43 465 Zuschauern zwar Platz sieben in der Zuschauerrangliste belegt, doch was die Auslastung betrifft, kamen die Berliner auf den letzten Platz. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben