Sport : Neuer Trainer, weiter sieglos

VfB Stuttgart – 1. FC Nürnberg 1:1.

Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg muss auch unter seinem in dieser Woche vorgestellten Trainer Gertjan Verbeek weiter auf den ersten Saisonsieg in der Bundesliga warten. Die Franken kamen am Freitagabend im ersten Spiel unter dem niederländischen Coach nicht über ein 1:1 (1:1) beim VfB Stuttgart hinaus.

Vedad Ibisevic hatte die Stuttgarter bereits nach drei Minuten durch einen verwandelten Foulelfmeter in Führung gebracht. Wiederum drei Minuten später schaffte Josip Drmic für die Nürnberger den Ausgleich, der zugleich Endstand war. Die Schwaben finden sich nach ihrem siebten Spiel ohne Niederlage vorerst an Tabellenplatz sechs wieder, Nürnberg bleibt dagegen in der Abstiegszone. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar