Neunmal in Folge unbesiegt : Werder gewinnt in Bochum 4:1

Oliver Reck behält seinen Vereinsrekord und der SV Werder seine Erfolgsserie: Die Bremer siegen in Bochum 4:1.

Richard Leipold
VfL Bochum - Werder Bremen
Wieder hat Werder getroffen. Sebastian Boenisch (l). bejubelt mit Tim Borowski dessen Treffer zum 3:1.Foto: dpa

22 Minuten fehlten Tim Wiese, um die Bestmarke des einstigen Bremer Torwarts zu übertreffen, der in der Fußball-Bundesliga 641 Minuten am Stück ohne Gegentreffer geblieben war. „Es wäre doch super, in die Geschichtsbücher einzugehen“, hatte Wiese vor dem Anpfiff gesagt. Doch es klappte nicht: Schon nach 39 Sekunden traf VfL-Torjäger Stanislav Sestak nach einem Steilpass zum 1:0 für Bochum. Die Bremer drehten das Spiel danach, siegten 4:1 (2:1) und blieben im neunten Ligaspiel nacheinander ungeschlagen. Zudem haben sie seit elf Jahren schon nicht mehr in Bochum verloren.

Dank der Tore von Aaron Hunt, Marko Marin, Tim Borowski und Mesut Özil liegt Werder in der Tabelle nur noch einen Punkt hinter Spitzenreiter Bayer Leverkusen. Trotz der vier Tore fiel der Erfolg den Bremern schwerer, als es das Ergebnis vermuten ließe. „Als Trainer wünscht man sich mehr Ruhe, Ballsicherheit und Souveränität“, sagte Bremens Trainer Thomas Schaaf. Seine Mannschaft habe wohl noch ein bisschen an dem Spiel in Wien zu knabbern gehabt und „zu viele Chancen für Bochum zugelassen“. Beim Europapokalspiel in Wien hatte Bremen trotz einer 2:0-Führung nur ein Unentschieden erreicht.

Die Bochumer waren einerseits ganz zufrieden mit ihrer Leistung, andererseits unzufrieden mit dem Ergebnis. Trainer Frank Heinemann sagte, dass ihm das Spiel seiner Mannschaft gefallen habe, trotzdem sei er „extrem enttäuscht, weil wir nichts geholt haben und unsere Tordifferenz verschlechtert haben“. Ob der Interimstrainer Heinemann zum Cheftrainer wird, blieb gestern noch offen. Immerhin will die Klubführung die wochenlange Trainersuche in den nächsten Tagen endlich beenden: Vorstandsmitglied Ansgar Schwenken deutete an, dass der Klub in dieser Woche eine Entscheidung verkündet werde.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben