Sport : Neuseelands Punktpremiere

Aufholjagd gegen Mexiko wird kurz vor Ende belohnt

NXP-REALAUTHOR-NXP

Hannah Wilkinson hat mit ihrem Treffer zum 2:2 (0:2)-Ausgleich gegen Mexiko in der dritten Minute der Nachspielzeit für den ersten WM-Punkt Neuseelands überhaupt gesorgt. „Es ist fast so, als wenn wir die WM gewonnen hätten“, freute sich Trainer John Herdmann. Dabei hatten die Mexikanerinnen lange wie die Siegerinnen ausgesehen. „Da fehlte die Erfahrung und Routine. Wenn wir die drei Punkte geholt hätten, wäre es eine gute WM gewesen“, klagte Mexikos Coach Leonardo Cuellar. Stephany Mayor (2. Minute) und Maribel Dominguez (29.) hatten Mexiko vor der Pause in Führung gebracht. Rebecca Smith glückte in der 89. Minute das 1:2, bevor Wilkinsons Treffer kollektiven Jubel bei Neuseeland auslöste. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben