Neuzugang : Hertha BSC verpflichtet Torhüter Sejna

Fußball-Zweitligist Hertha BSC hat Marco Sejna als dritten Torwart unter Vertrag genommen. Der gebürtige Berliner spielte bereits zwischen 1990 und 1995 für Hertha.

Der 38-Jährige habe einen Einjahresvertrag unterschrieben, teilte der Berliner Club am Montag mit. Sejna kommt ablösefrei vom Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt.

Der Bundesliga-Absteiger hatte in der vergangenen Woche bereits den niederländischen Torhüter Maikel Aerts als Nachfolger für Jaroslaw Drobny verpflichtet. Zudem gehört der 20 Jahre alte Sascha Burchert zum Kader. Sejna wird wohl in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen. Hertha hatte zuvor auch Interesse an dem Bayern-Ersatztorhüter Michael Rensing gezeigt. (dpa)

138 Kommentare

Neuester Kommentar