NFL : Coach Kubiak auf Spielfeld zusammengebrochen

Trainer Gary Kubiak von den Houston Texans ist während des Spiels in der National Football League (NFL) gegen die Indianapolis Colts am Sonntag (Ortszeit) zusammengebrochen.

Die Texaner machten keine genauen Angaben zum Gesundheitszustand des 52-Jährigen, teilten allerdings mit, dass Kubiak keinen Herzinfarkt erlitten habe. Der Vorfall ereignete sich, als die Teams des Spielfeld zur Halbzeit verließen. Auf einer Trage wurde Kubiak anschließend vom Platz getragen. Wie der Club weiter mitteilte, sei der Coach bei Bewusstsein und befinde sich im Kreise seiner Familie im Krankenhaus. Das Spiel gewann Indianapolis 27:24. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar