NFL : Kuhn verliert klar mit den New York Giants

Defensive End Markus Kuhn hat mit seinen New York Giants in der National Football League NFL die bislang klarste Saison-Niederlage hinnehmen müssen.

Nach zuvor drei Siegen nacheinander waren die Giants am Sonntag (Ortszeit) bei den Philadelphia Eagles chancenlos und verloren mit 0:27. Zudem muss das Team für den Rest der Saison auf Victor Cruz verzichten. Der Wide Receiver riss sich im dritten Viertel die Patellasehne im rechten Knie. Nach sechs Spielen hat New York eine Bilanz von 3:3.

Sebastian Vollmer konnte sich über einen wichtigen Auswärtssieg freuen. Der Right Tackle aus Kaarst gewann mit den New England Patriots bei den Buffalo Bills 37:22. Patriots-Quarterback Tom Brady warf vier Touchdown-Pässe. Mit 4:2-Siegen ist New England Spitzenreiter seiner Division. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben