NHL : Auftakt-Niederlage für Ehrhoff

Der deutsche Eishockey-Star Christian Ehrhoff ist mit einer Niederlage in die neue Saison der nordamerikanischen Profiliga NHL gestartet.

Mit den Buffalo Sabres unterlag der Verteidiger am Mittwochabend (Ortszeit) den Detroit Red Wings mit 1:2. Nach zwei Gegentoren binnen 36 Sekunden im ersten Drittel gelang den Sabres bis zur Schlusssirene nur noch der Anschlusstreffer. Das Team des 31-Jährigen hat am Freitagabend gegen Ottawa die Möglichkeit, die Auftaktpleite wiedergutzumachen.

In den weiteren Spielen des Abends gewann Colorado Avalanche gegen die Anaheim Ducks mit 6:1 und die Philadelphia Flyers setzten sich mit 3:1 gegen die Toronto Maple Leafs durch.(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben