Sport : NHL-Finale: Seidenberg und Boston holen auf

Berlin - Die Boston Bruins mit dem deutschen Nationalspieler Dennis Seidenberg haben in der Finalserie der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL mit einem hohen Sieg den Anschluss geschafft. Boston besiegte die Vancouver Canucks mit Seidenbergs Nationalmannschaftskollegen Christian Ehrhoff in der dritten Partie deutlich mit 8:1. Die ersten beiden Spiele hatte Vancouver in eigener Halle mit 1:0 und 3:2 nach Verlängerung für sich entschieden und führt nun nur noch 2:1 nach Siegen. Bostons Verteidiger Andrew Ference erzielte elf Sekunden nach Beginn des Mitteldrittels das erste Tor. Mark Recchi, Brad Marchand und David Krejci erhöhten bis zum Ende des Drittels auf 4:0. Spätestens nach dem Unterzahltor von Daniel Paille zum 5:0 war das Spiel entschieden. Nach dem Ehrentreffer der Canucks durch Jannik Hansen, stellten erneut Recchi, Chris Kelly und Michael Ryder den Endstand her. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben