NHL : Seidenberg weiter auf Play-off-Kurs

Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg steuert mit den Boston Bruins in der NHL weiter klar auf Play-off-Kurs.

Der Stanley-Cup-Sieger von 2011 übernahm nach dem 5:2-Sieg bei den Toronto Maple Leafs am Sonntag (Ortszeit) die Führung in der Eastern Conference der nordamerikanischen Profiliga. Für die Bruins war es bereits der 20. Erfolg im 30. Saisonspiel. Verteidiger Seidenberg gehörte erneut zu den Stärksten seines Teams und stand neben Abwehrhüne Zdeno Chara abermals die meiste Zeit auf dem Eis.

Nicht aus dem Tabellenkeller kommen dagegen die Florida Panthers von Marcel Goc. Nach dem 2:6 bei den Chicago Blackhawks sind die Panthers 14. von 16 Teams im Osten der NHL. Auch der siebte Saisontreffer von Goc änderte nichts an der 22. Pleite in der 31. Partie dieser Spielzeit für Florida. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar