• NIGERIA – SÜDKOREA NIGERIA Trainer: Lars Lagerbäck SÜDKOREA Trainer: Huh Jung-Moo

Sport : NIGERIA – SÜDKOREA NIGERIA Trainer: Lars Lagerbäck SÜDKOREA Trainer: Huh Jung-Moo

Gruppe B, Moses-Mabhida-Stadion, Durban, 20.30 Uhr, live bei Sky und im ZDF infokanal

1000 Droh-Mails erhielt Sani Keita, der Rotsünder Nigerias bei der 1:2-Niederlage gegen Griechenland. Den nigerianischen Verband NFF brachte dies dazu, die Sicherheitsvorkehrungen zu verschärfen. Doch die NFF steht selbst im Fokus der Kritik. Medien in Nigeria berichteten davon, dass der Verband Prämiengelder des Weltverbandes Fifa veruntreut haben soll. Sprecher der NFF dementierten die Vorwürfe zwar umgehend, aber für Ruhe in der Vorbereitung der Nigerianer auf das finale Gruppenspiel gegen Südkorea sorgte auch dies nicht. Zumal nach zwei Pleiten die Chancen der Westafrikaner aufs Weiterkommen sowieso schon minimal sind. Auch Kapitän Joseph Yobo gibt sich pessimistisch: „Es sieht nicht so aus, dass wir die nächste Runde erreichen. Im Grunde genommen sind wir aus dem Turnier raus.“

Ganz anders gehen die Südkoreaner in die Partie. Trainer Huh Jung-Moo sieht trotz immenser Kritik an seiner Person aus der Heimat gute Chancen auf den Achtelfinaleinzug. Dazu will er zum 4-4-2-System zurückkehren und den Freiburger Cha Du-Ri wieder ins Team bringen. „Falls wir gut verteidigen, haben wir eine Chance, Tore zu schießen und zu gewinnen“, sagt Mittelfeldmann Woo Kim-Jung. Fußball kann so herrlich einfach sein.

Schiedsrichter: Olegario Benquerenca (Portugal)

TOR

1 Vincent Enyeama

ABWEHR

17 Chidi Odiah

2 Joseph Yobo

6 Danny Shittu

3 Taye Taiwo

MITTELFELD

13 Atanda Yussuf

20 Dickson Etuhu

15 Lukman Haruna

ANGRIFF

19 Chinedu Obasi

12 Kalu Uche

8 Yakubu

TOR

18 Jung Sung-Ryong

ABWEHR

22 Cha Du-Ri

4 Cho Yong-Hyung

14 Lee Jung-Soo

12 Lee Young-Pyo

MITTELFELD

17 Lee Chung-Yong

8 Kim Jung-Woo

16 Ki Sung-Yong

7 Park Ji-Sung

ANGRIFF

19 Yeom Ki-Hun

10 Park Chu-Young

0 Kommentare

Neuester Kommentar