Sport : Nur noch ein Punkt fehlt

Hamburger SV – Stade Rennes 3:0

Hamburg - Huub Stevens hatte zu seinem Geburtstag versprochen, „einen auszugeben“, und der Trainer hielt Wort. Statt des üblichen 1:0 bot sein Hamburger SV den 36 472 Zuschauern zu seinem 54. Geburtstag gleich dreimal soviel und gewann das Uefa-Cup-Spiel gegen Stade Rennes 3:0 (1:0). Die Tore zu diesem für Hamburger Verhältnisse festlichen Auftritt erzielten Kapitän Rafael van der Vaart (30. Minute), Eric-Maxim Choupo-Moting (83.) und Mohamed Zidan (90./Foulelfmeter). Dabei hatte der HSV nur zu Beginn Schwierigkeiten gegen die defensiven Franzosen und ist nun seit 14 Pflichtspielen ohne Niederlage. Nach dem 2:1-Erfolg von Brann Bergen über Dinamo Zagreb benötigt das Team noch einen Punkt aus den Spielen gegen Zagreb und Basel, um die nächste Runde zu erreichen. Stevens war entsprechend glücklich: „Wenn man so ein Geburtstagsgeschenk bekommt von den Spielern, dann muss man zufrieden sein.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben