Österreich : Deutschland für Hickersberger "bester und schönster Gegner"

Die Österreicher können das Duell mit Deutschland am kommenden Montag kaum erwarten. Nationaltrainer Hickersberger freut sich "ganz besonders" auf das Spiel, warnt aber vor zu viel Euphorie.

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft fiebert der entscheidenden Gruppenpartie gegen Deutschland entgegen. „Ich freue mich ganz besonders auf dieses Spiel. Deutschland ist für mich der beste und der schönste Gegner“, sagte Teamchef Josef Hickersberger am Samstag im Teamquartier des EM-Gastgebers in Stegersbach. Bis auf den gesperrten Sebastian Prödl sind alle Spieler für das letzte Vorrundenspiel der Gruppe B am Montag in Wien einsatzbereit. „Alle sind fit“, erklärte Hickersberger und warnte vor dem Gegner: „Die Stimmung in Deutschland ist nicht gerade großartig, aber gerade deshalb wird die Mannschaft uns sehr ernst nehmen.“ (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben