Sport : Oh, wie war das schön

OLLI KAHN 2.0

Wahnsinn, dieses Comeback von Oliver Kahn! Er rannte zur Eckfahne wie ein Stier zum roten Tuch, riss das Stück hinaus und freute sich dann im unbändigen Einklang mit ihm. Pardon, war ja nur Manuel Neuer, der die einstige Kahn-Geste imitierte, nachdem Schalke die Bayern 1:0 besiegt hatte – so viel Chuzpe hätte dem 23 Jahre alten Torhüter wohl kaum jemand zugetraut. Eigentlich wollte Neuer damit aber wohl nur sein ganz persönliches Trauma bewältigen: Als Fan erlebte er 2001 im Parkstadion mit, wie die Schalker den Titel in letzter Sekunde doch noch an den FC Bayern verloren und sich Oliver Kahn mit eben jenem Szenario freute. Manuel Neuers Arie wird in Erinnerung bleiben, auch wenn es im Fußball nicht anders ist als in der Musik: Das Double kam nicht an das Original heran.

0 Kommentare

Neuester Kommentar