Sport : Ohne Kolumne

-

Der ehemalige FußballNationalspieler Günter Netzer stellt seine Tätigkeit als Kolumnist für die Zeitschrift „Sport-Bild“ ein. Der 59-Jährige sagte: „Der Vertrag lief aus, und wir sind übereingekommen, ihn nicht zu verlängern.“ Günter Netzer war gleichwohl schon länger unzufrieden mit Art und Aufmachung seiner Kolumne. Den letzten Anstoß zur Trennung hat seine missverständliche Äußerung über die Führungsqualitäten des Bayern-Spielers Michael Ballack gegeben. Diese hatte in der Öffentlichkeit große Aufregung verursacht. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar