Olympia 2016 : Golf Team Germany für Rio benannt

Die Profispieler Sandra Gal, Caroline Masson, Martin Kaymer und Marcel Siem gehören dem Golf Team Germany für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro an.

Der Deutsche Golf Verband (DGV) nominierte die besten deutschen Golfer für die Vorbereitung mit dem Titel „Vision Gold“. In Brasilien hat Deutschland vier Startplätze, es werden bei den Damen und Herren nur Einzel gespielt.

Die Profis sollen auch mit den besten deutschen Amateuren gemeinsam trainieren. „Teil des Elite Teams zu sein, zu den besten deutschen Spielern zu gehören, macht mich sehr stolz und ist eine besondere Ehre“, sagte Martin Kaymer. „Für mich gibt es nichts Größeres als die Olympischen Spiele. Wir alle trainieren für die gleiche Vision und werden uns so gut es geht auf Rio vorbereiten.“

Auch für Marcel Siem ist Olympia ein Höhepunkt: „Lange hat es gedauert, nun ist es so weit: Golf wird olympisch. Wie für jeden Sportler gehört auch für mich die Teilnahme an den Olympischen Spielen zu den größten sportlichen Herausforderungen.“ Der 32-Jährige will als Mitglied des Team Germany die Nachwuchsförderung im Golfsport unterstützen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben