Olympia-Fußball : Bronze für Ronaldinho und Co

Angeführt von Torschütze Diego hat Brasilien beim olympischen Fußball-Turnier mit dem Gewinn von Bronze einen halbwegs versöhnlichen Abschluss gefeiert. Drei Tage nach der 0:3 im Halbfinale gegen Argentinien rehabilitierte sich das Team um Kapitän Ronaldinho mit einem 3:0 im Spiel um Platz drei gegen Belgien.

Nach dem Führungstor durch Diego (27. Minute) von Werder Bremen traf zweimal Jo (45./90.+2) für das Team von Nationaltrainer Carlos Dunga. Im Finale spielen am Samstag um 12.00 Uhr deutscher Zeit Olympiasieger Argentinien und Nigeria um Gold. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben