Sport : OLYMPIA  Nachrichten

EISHOCKEY

Russin wegen Dopings verwarnt

Wegen eines Doping-Verstoßes ist die russische Spielerin Swetlana Terentewa verwarnt worden. Bei einer Trainingskontrolle wurde in ihrem Urin die Substanz Tuaminophetan nachgewiesen. Da das Stimulanzmittel im Wettbewerb, aber nicht im Training verboten ist, darf Terentewa am olympischen Turnier teilnehmen. dpa

SPORTPOLITIK

Bach als IOC-Vizepräsident bestätigt

Thomas Bach hat seine Position als möglicher Nachfolger von IOC-Präsident Jacques Rogge weiter verbessert. Der Anwalt aus Tauberbischofsheim wurde am Freitag in Vancouver von der 122. IOC-Vollversammlung erstmals ohne Gegenkandidaten für vier weitere Jahre zum IOC-Vizepräsidenten gewählt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben