Online-Umfrage : Mittippen und gewinnen für die Fußball-Wissenschaft!

Der Mensch ist nicht vollkommen rational – vor allem nicht, wenn es um Fußball geht. Das hat auch die Ökonomie erkannt, genauer: das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB). Nun rufen die Forscher in Kooperation mit dem Tagesspiegel zur Teilnahme an einer Online-Umfrage auf. Neben 5x2 Tribünenkarten für unser WM-Quartier gibt es Bargeld im Gesamtwert von 2000 Euro zu gewinnen.

Die Umfrage, kombiniert mit einem kurzen ökonomischen Spiel, soll helfen, die Urteilsfähigkeit von Menschen einzuschätzen. Auf die Teilnehmer warten Fragen wie „Mit welcher Wahrscheinlichkeit scheidet Italien vor dem Halbfinale aus?“ oder „Wie viele Tore fallen in der K.o.-Runde?“. Außerdem sollen Sie sich in eine Situation hineinversetzen, in der Sie als Manager oder Trainer eines Vereins eine Entscheidung über den Kauf eines neuen Spielers treffen müssen.

Die Umfrage besteht aus zwei Runden. Für die zweite Runde werden die Teilnehmer vom WZB nochmals per E-Mail angeschrieben. Zwischen dem 8. und dem 12. Juli müssen dann noch einmal Fragen beantwortet werden. Nur Teilnehmer an beiden Runden haben die Chance auf einen Geldpreis. Die Teilnahme an Umfrage und Spiel ist ab sofort bis zum Samstag, 26. Juni, 13 Uhr, möglich – einfach im Internet unter http://experimente.wzb.eu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben