PANINI Klassiker : Dietmar Beiersdorfer

Seit sieben Monaten sucht der Hamburger SV, für den er 1989 auf dem Platz stand, nach einem Nachfolger für Dietmar Beiersdorfer als Sportdirektor und findet keinen. Der 46-Jährige ist nun Fußball-Chef bei Red Bull. Und darf gerade selbst einen Präsidenten für die Leipziger Filiale suchen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben