Sport : PANINI Klassiker

Nach fünf Jahren in Leverkusen wechselte der gebürtige Berliner Marcus (mit c !) Feinbier 1992 in die Zweite Liga zu Hertha. Nach oben kam er nie wieder: Nach den Stationen Wuppertal, Wattenscheid, Nürnberg, Ahlen, Fürth und Düsseldorf endete seine Karriere in Elversberg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben